Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ist ein moderner Gesundheitsdienstleister für psychiatrische Behandlung und Betreuung. In diesem LWL-PsychiatrieVerbund werden von rund 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich über 140.000 Menschen in mehr als 100 Einrichtungen behandelt und betreut.

Das LWL-Klinikum Gütersloh – Kooperationspartner der Universität Bielefeld – ist ein differenziertes Behandlungszentrum mit 439 Betten in den Kliniken Allgemeine Psychiatrie und Psychosomatik, Sucht, Gerontopsychiatrie, Geriatrie, Neurologie und den angeschlossenen Tageskliniken, mit 166 Plätzen medizinische Rehabilitation und 44 Pflegeplätzen sowie ausgebauten ambulanten Angeboten.  

Für unsere Verwaltung suchen wir zum 01.08.2021 eine / einen

Auszubildende / Auszubildenden als Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

Unterstützung bei vielseitigen kaufmännischen Tätigkeiten in den verschiedenen Bereichen.

Während Ihrer Ausbildung werden Sie bei uns in folgenden Abteilungen integriert und fachgerecht ausgebildet:
  • Allg. Verwaltung und Personalwesen
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Controlling
  • Patientendatenmanagement
  • Dienstleistung (Einkauf und Materialwirtschaft, Technik, Lager, Umwelt- und Sicherheitstechnik, Hygiene sowie Post / Pforte / Fahrdienst)
  • Qualitätsmanagement
  • Hospitation im Pflegedienst oder im therapeutischen Bereich

Wir erwarten:

  • Abitur/Fachhochschulreife oder einen sehr guten Realschulabschluss
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • gute Kenntnisse in den Bereichen Deutsch und Mathematik
  • Eigenschaften wie Kundenorientierung, Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Selbständigkeit
  • Freude am Umgang mit moderner Software
  • Kaufmännische und serviceorientierte Denk- und Arbeitsweisen

Unser Angebot

  • Persönliche Ausbildungsbetreuung sowie zahlreiche Praxisanleiter und ein kollegiales Arbeitsklima in der betrieblichen Ausbildung.
  • ein Ausbildungsplatz bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber
  • eine dreijährige, qualifizierte und fundierte Ausbildung, Berufsschule und überbetriebliche sowie innerbetriebliche Unterweisungen
  • eine Ausbildungsvergütung nach TVAöD (aktuelle Beträge)
  • 1. Ausbildungsjahr: 1.043,26 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.093,20 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.139,02 €
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Weihnachtsgeld nach TVöD
  • Abschlussprämie nach erfolgreicher Abschlussprüfung
  • Sehr gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sowie Menschen mit Migrationshintergrund sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Lea Tiede, unter der Telefonnummer 05241/502-2463 oder E-Mail-Adresse: Lea.Tiede@lwl.org als Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung

Bitte bewerben Sie sich online bis zum 07.03.2021

 

Jetzt bewerben












Stellenanzeige weiterempfehlen: