Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ist ein moderner Gesundheitsdienstleister für psychiatrische Behandlung und Betreuung. In diesem LWL-PsychiatrieVerbund werden von rund 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich über 140.000 Menschen in mehr als 100 Einrichtungen behandelt und betreut.

Das LWL-Klinikum Gütersloh – Kooperationspartner der Universität Bielefeld – ist ein differenziertes Behandlungszentrum mit 439 Betten in den Kliniken Allgemeine Psychiatrie und Psychosomatik, Sucht, Gerontopsychiatrie, Geriatrie, Neurologie und den angeschlossenen Tageskliniken, mit 166 Plätzen medizinische Rehabilitation und 44 Pflegeplätzen, sowie ausgebauten ambulanten Angeboten.

Für unsere Klinikküche suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Teilzeit (19,25 Stunden wöchentlich) befristet auf zwei Jahre eine / einen

Hauswirtschaftshelferin / Hauswirtschaftshelfer (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Selbstständiges zubereiten von Speisen nach Rezepturen
  • Portionierung der (Zwischen) Verpflegung und der übrigen Speisen 
  • Reinigung der Küche, Arbeitsflächen, Nebenräume, Transportwagen und aller Geräte unter Einhaltung aller hygienischen Gesichtspunkten und Vorschriften 
  • Bedienen und Verteilen von Speisen und Getränken im Patienten- und Mitarbeiterrestaurant
  • Bedienung der Bandspülmaschine
  • Bedienen und Mithilfe bei Sonderveranstaltungen der Klinik  
  • Kommissionieren der Kaltverpflegung und des Stationsbedarfs

Ihr Profil

  • wünschenswert eine entsprechende Ausbildung   
  • Eigenschaften wie Kundenorientierung, Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Selbständigkeit
  • Bewusstsein für die Notwendigkeit von Hygiene
  • Freude am Umgang mit Lebensmitteln
  • ein höfliches und gepflegtes Auftreten

Unser Angebot

  • Arbeitszeiten in der Zeit von 06.00 bis 16.00 Uhr / Keine Arbeit in den Abendstunden
  • ein gutes Betriebsklima und die Arbeit in einem dynamischen Team
  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in Teilzeit
  • eine Vergütung nach dem TVöD inkl. den Urlaubsregelungen und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes 
  • Gerne geben wir Ihnen die Möglichkeit zur Hospitation!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sowie Menschen mit Migrationshintergrund sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Für Auskünfte oder Fragen steht Ihnen unser Küchenleiter, Herr Ritter unter der Tel.-Nr.: 05241/502-2458 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.07.2021 direkt online

Jetzt bewerben













Stellenanzeige weiterempfehlen: