Die LWL-Klinik Marl-Sinsen ist eine Einrichtung im Gesundheitsunternehmen LWL-PsychiatrieVerbund und eine der größten Fachkrankenhäuser für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Bundesrepublik. Sie verfügt über 189 Behandlungsplätze, davon 119 vollstationäre Betten auf 12 Stationen und 70 Tagesklinikplätze. Die LWL-Klinik Marl-Sinsen übernimmt die Pflichtversorgung für das westliche Westfalen-Lippe mit rd. 2,5 Mio. Einwohnern. Je 12 Tagesklinikplätze befinden sich jeweils zentral in den Pflichtversorgungsregionen, und zwar in Recklinghausen, Herne, Borken, Coesfeld, Bottrop und 10 Plätze in Gronau. Behandelt werden Störungen und Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Neben einer gemeindenah orientierten Gesamtversorgung werden spezialisierte Angebote – auch im Rahmen einer überregionalen Versorgung – für psychiatrisch erkrankte Kinder und Jugendliche mit Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen, Psychosen, Drogenabhängigkeiten und Intelligenzminderung vorgehalten. Zusätzliche Angebote umfassen eine differenzierte Schule für Kranke, Ergotherapie, Musik-, Tanz- und Kunsttherapie, Montessori-, Reit-, Sport- und Bewegungstherapie, tiergestützte Therapie sowie ein Snoezeln-Zentrum. Unsere Klinik ist nach „KTQ“ und „auditberufundfamilie“ zertifiziert.

Für unsere Klinik suchen wir aktuell:

Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in (w/m/d)

Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in (w/m/d)

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben:
• Die pflegerisch und erzieherische Versorgung von Kindern und Jugendlichen
   mit psychiatrischen Störungsbildern im Rahmen der Bezugspflege
• Die Beratung von Patienten und Angehörigen
• Interprofessionelle Kooperation und engagierte Teamarbeit
• Durchführung der Pflegedokumentation und administrativen Tätigkeiten

Ihr Profil

Ihr Profil:
• Staatliche Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
   oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
• Bereitschaft zur eigenverantwortlichen Arbeit
• Ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
• Motivation und Engagement für eine zukunftsorientierten Entwicklung einer modernen
   Kinder- und Jugendpsychiatrie im Sinne unseres Leitbildes

Unser Angebot

Unser Angebot an Sie:

• Einen modernen und sicheren Arbeitsplatz
• Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem fachlich kompetenten Team
• Eine strukturierte Einarbeitung und individuelle Begleitung durch erfahrene
   Kolleginnen und Kollegen
• Ein innovatives Arbeitsfeld • Umfassende interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Email an anne.rabeneck@lwl.org oder unser Bewerberportal.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Rabeneck unter der Telefonnummer 02365/802-2300 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

LWL Regionalnetz Marl-Sinsen & Hamm
Halterner Straße 525
45770 Marl

Anna Rabeneck
02365 802-0





Stellenanzeige weiterempfehlen: