Wir, das LWL-Rehabilitationszentrum Südwestfalen in Warstein sind in der Region einer der wichtigsten Anbieter für die medizinische Rehabilitation Erwachsener mit Abhängigkeitserkrankungen. Unsere Leistungen erbringen wir sowohl in ambulanter, ganztägig ambulanter oder stationärer Form. Als moderne Suchtfachklinik mit Standorten in Warstein und Arnsberg-Neheim verfügen wir über mehr als einhundert stationäre Behandlungs- sowie fünfzig ambulante Rehabilitationsplätze und werden von Leistungsträgern aus dem gesamten Bundesgebiet belegt. Ein besonderes Behandlungsangebot besteht für substanzabhängige Rehabilitanden*innen mit russischem oder polnischem Migrationshintergrund. Als Bestandteil der LWL-Gesundheitseinrichtungen im Kreis Soest können wir auf die Ressourcen der regionalen Fachkliniken, mit mehr als 500 stationären Behandlungsplätzen an den Standorten Lippstadt und Warstein zurückgreifen und arbeiten eng mit der suchtmedizinischen Abteilung zusammen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung eine*n

Fachärztin*arzt -Psychiatrie und Psychotherapie- (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle medizinische und psychotherapeutische Versorgung der Rehabilitanden*innen
  • Leitung von Gesprächs- und Indikationsgruppen 
  • Halten von Vorträgen zu Gesundheits- und Lebensstilfragen 
  • Planung und Weiterentwicklung der individuellen Rehabilitationsprozesse in Kooperation mit den anderen Berufsgruppen 
  • Verantwortliche Erstellung der Abschlussberichte

Ihr Profil

  • Sie verfügen über die Anerkennung als Fachärztin*arzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, haben Erfahrungen in der Rehabilitation
  • Sie interessieren sich für Sucht- und Lebensstilfragen und stehen dem sozialmedizinischen Rehabilitationsgedanken mit Ausrichtung auf die Erhaltung bzw. Verbesserung der Arbeitsfähigkeit offen gegenüber 
  • Sie sind kreativ und haben Freude an der Entwicklung und Optimierung innovativer Behandlungskonzepte 
  • Sie arbeiten gern im Team und verfügen über Kooperationsfähigkeit sowie Leistungsbereitschaft
  • Im Umgang miteinander ist Ihr Verhalten durch eine aufgeschlossene, wertschätzende Grundhaltung geprägt

Unser Angebot

  • Wir bieten ein freundliches, sehr teamorientiertes, multiprofessionelles Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Ein Arbeiten in einer sowohl naturnah als auch modern gestalteten Fachklinik (mit einem 2016 neu errichteten Hauptgebäude) 
  • Behandlungsansätze, die eine grundsätzliche Lebensstilveränderung fördern und eine Fokussierung auf die jeweiligen Ressourcen der Rehabilitanden*innen setzen 
  • Vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Supervision 
  • Ihre ärztliche Vergütung erfolgt tariflich nach TV-Ärzte/VKA, inbegriffen aller Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes 
  • Unser Standort Warstein bietet nicht nur einen hohen Freizeit- und Naherholungswert, sondern auch eine gute Anbindung an das Ruhrgebiet sowie familienfreundliche Strukturen (Schulen und Kindergärten direkt vor Ort) 
  • Wir helfen Ihnen sowohl bei der Suche nach Wohnraum als auch nach weiteren benötigten Unterstützungsangeboten wie zum Beispiel Kinderbetreuung


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Bei Interesse und weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den kommissarischen Chefarzt des LWL-Rehabilitationszentrums Südwestfalen, Stefan Kühnhold, Tel. 02902 82 5201.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal.

Jetzt bewerben

LWL-Gesundheitseinrichtungen im Kreis Soest
Franz-Hegemann-Str. 23
59581 Warstein


Stefan Kühnhold

02902 82 1771





Stellenanzeige weiterempfehlen: