Das LWL-Pflegezentrum Marsberg "Haus Stadtberge" ist eine Einrichtung der stationären Altenhilfe im Sinne des SGB XI. Das „Haus Stadtberge“ bietet bis zu 80 vollstationäre Plätze. Ziel unserer Arbeit ist die Erhaltung und Förderung der individuellen Lebensqualität und die Realisierung eines weitgehend selbstbestimmten Lebens. Die Pflege und Betreuung wird in einer (modernen) EDV-Software, auf den Grundlagen des Strukturmodells abgebildet. Weiterhin sind wir ein moderner Ausbildungsbetrieb im Rahmen der Altenpflege und zukünftig auch im Bereich der Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann.

Wir benötigen Sie als

Stellv. Pflegedienstleitung (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Stellvertretung der Pflegedienstleitung und Sicherstellung ihrer Aufgaben bei Abwesenheit
  • in Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung sind Sie für die Umsetzung einer umfassenden, qualitativ hochwertigen Versorgung der Nutzerinnen und Nutzer zuständig
  • Sie unterstützen die Pflegedienstleitung bei der Personaleinsatzplanung und der Steuerung des Ausfallmanagements
  • Sie wirken mit, bei der Sicherstellung einer hohen Pflegequalität unter Einhaltung der fachlichen und gesetzlichen Vorgaben
  • Sie leiten und koordinieren einen Wohnbereich und setzen unter Einhaltung der Vorgaben eine ganzheitliche, aktivierende Pflege im Rahmen des internen Qualitätsmanagements nach aktuellen medizinisch-pflegerischen Erkenntnissen um

In Ihrem direktem Zuständigkeitsbereich übernehmen Sie die Verantwortung:
  • für die Sicherung und ordnungsgemäße Dokumentation der Pflegeprozesse und steuern die Umsetzung und Einhaltung der notwendigen Maßnahmen im Rahmen des Strukturmodells
  • für die Sicherstellung und Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen in Ihrem Bereich
  • für die fachliche Anleitung, Kurz-/Schulungen, Einarbeitung und Förderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • für die Führung der Mitarbeiter*innen Ihres Wohnbereichs, unter Berücksichtigung ihrer Interessen, Stärken und Verbesserungspotentiale
  • für den engen Austausch und die Kontaktpflege zu Angehörigen, Betreuerinnen und Betreuer und Ehrenamtlichen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege
  • Qualifikation zur Pflegedienstleitung
  • mehrjährige Führungserfahrung in der Altenpflege / Gesundheitspflege
  • hohe soziale Kompetenz
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsfähigkeit
  • Flexibilität, Offenheit, Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit
  • Psychische und physische Belastbarkeit
  • Geduld, Einfühlungsvermögen sowie eine gute Beobachtungsgabe
  • sicheres Auftreten in Verbindung mit der Fähigkeit zur Selbstreflexion

Unser Angebot

  • hohe Qualitätsstandards und eine kontinuierliche Förderung und Weiterbildung
  • ein wertschätzendes und positives Arbeitsklima
  • einen vielseitigen und sicheren Arbeitsplatz
  • die Chance, eine moderne Einrichtung mitgestalten zu können
  • eine gute Einarbeitung mit kontinuierlicher Begleitung
  • eine Vergütung nach TvöD, leistungsorientierte Bezahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie in unser Team!

Zusammenarbeit bedeutet immer ein miteinander. Aus diesem Grund stehen Ihnen die Leitung und Pflegedienstleitung vorab für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Jetzt bewerben

LWL Regionalnetz Marsberg
Glindeplatz 3
34431 Marsberg


Andrea Engelmann

02992/601-4100





Stellenanzeige weiterempfehlen: