Die LWL-Klinik Paderborn ist ein gemeindenahes psychiatrisches Fachkrankenhaus mit 12 Stationen, 4 Tageskliniken und einer Institutsambulanz für eine Region von ca. 330.000 Einwohnern, die eine Verbindung sozialpsychiatrischer und psychotherapeutischer inkl. systemischer Grundsätze mit den modernen evidenzbasierten Therapieverfahren in einem multiprofessionellen Team in den drei Abteilungen Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie, Suchtmedizin sowie Gerontopsychiatrie/Soziotherapie zu verwirklichen sucht. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Voll- oder Teilzeit eine / einen

Fachärztin / Facharzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie für die Gerontopsychiatrische Institutsambulanz

Ihre Aufgaben

  • Die fachärztliche ambulante Diagnostik und Therapie im multiprofessionellen Team
  • Die Durchführung von Aufgaben im Konsiliar- und Liaison-Dienst
  • Die Bereitschaft zur Weiterentwicklung sektorübergreifender und regionaler Kooperationen
  • Aufsuchende Tätigkeit sowohl im häuslichen Umfeld als auch im Altenheim

Ihr Profil:

  • Anerkennung als Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Engagement und Spaß an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Teamfähigkeit und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz 
  • Bereitschaft zur Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung des ärztlich-therapeutischen Verantwortungsbereiches

Unser Angebot:

  • Ein spannendes und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet in der Psychiatrie und Psychotherapie

  • Eine strukturierte Qualifizierung in Ihrem Aufgabengebiet
  • Eine attraktive Vergütung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach TV-Ärzte/VKA einschließlich einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung sowie Nebenverdienstmöglichkeiten
  • Nette Kolleginnen und Kollegen und flache Hierarchien
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten mit Freistellung für 10 Tage
  • Exaktes elektronisches Zeiterfassungssystem mit gesichertem Überstundenabbau bei flexibler Dienstzeitregelung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Wir laden Sie gerne zu einer unverbindlichen Hospitation ein. Die Kosten für Anfahrt / Unterbringung übernimmt für Sie die Klinik. 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sowie Menschen mit Migrationshintergrund sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Für nähere Informationen steht Ihnen gerne die Chefärztin, Frau Dr. med. Beate Joachimsmeier (Tel. 05251 / 295 – 5118) oder E-Mail: beate.joachimsmeier@lwl.org zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich direkt online:

Jetzt bewerben













Stellenanzeige weiterempfehlen: