Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe arbeitet als Kommunalverband mit 16.000 Beschäftigten für die 8,2 Millionen Menschen in der Region. Die vier LWL-Einrichtungen des Regionalen Netzes Marsberg sind vor Ort der größte Arbeitgeber mit 1.800 Mitarbeiter:innen. Zukunftsorientiert arbeiten alle vier Einrichtungen am Standort und mit dezentralen Einrichtungen im Versorgungsgebiet unter der Devise „Gemeinsam zum Ziel Gesundheit“.

Die LWL-Klinik Marsberg, eine Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, stellt die kinder- und jugendpsychiatrische Pflicht- und Vollversorgung für die Landkreise Hochsauerland, Höxter und Paderborn sowie die Stadt Paderborn sicher. Ergänzt wird das stationäre Angebot in Marsberg (50 Plätze) und in Paderborn (30 Plätze) durch moderne, regionale kinder- und jugendpsychiatrische Tageskliniken mit angeschlossenen Ambulanzen und Traumaambulanzen in allen drei genannten Landkreisen der Pflichtversorgung. Im stationären Bereich werden einige therapeutische Spezial­angebote vorgehalten, wie z. B. eine Station für lern- und geistig behinderte Kinder und Jugendliche mit psychischen Störungen, eine Psychotherapiestation – DBT Angebot, sowie ein jugendforensischer Bereich für jugendliche Straftäter mit psychischen Störungen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 20 Wochenstunden, befristet, eine:n

Werkstudent:in aus dem Bereich Sport und Bewegung

Hast du Lust ...

•    als sportbegeisterte:r Student:in
     individuelle sport- und körperzentrierte Angebote Einzeln und in Gruppen

•    zur Ergänzung unserer mehrdimensionalen Therapie
     Enge Abstimmung mit den fallführenden Therapeut:innen (Ärzt:innen und Psycholog:innen bzw.    Psychotherapeut:innen) und den Mitarbeiter:innen des Pflege- und Erziehungsdienstes)

•    zur Unterstützung für unsere Patienten:innen
     Eigen- und Fremdwahrnehmung
     Entspannung, Stabilisierung, Aktivierung

… zu einem wichtigen Teil unsere Teams zu werden?

Dein Kompetenzprofil

Fachliche Kompetenz:
  • aufendes Studium in Sportwissenschaften
  • möglichst breit gefächerte Interessen an bewegungsorientierten Ansätzen

Persönliche Kompetenz: Du….
  • bist eine kontaktfreudige und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • bringst Teamfähigkeit und Kompetenz zur konstruktiven Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team mit
  • liebst Herausforderungen und lässt dich nicht so schnell aus der Ruhe bringen

Warum Du Dich der Herausforderung stellen solltest?

Es erwartet Dich:
  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz
  • eine Vergütung nach TVöD-VKA
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Möglichkeiten zum Job Ticket

Du sagst: Das bin genau ICH!

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung gerne über unser Onlineportal!

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauenunterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Wir möchten darauf hinweisen, dass am 16.03.2022 die einrichtungsbezogene Impfpflicht nach §20a lfSG in Kraft getreten ist. Eine Beschäftigung ohne Nachweis ist somit in den LWL Einrichtungen in Marsberg nicht möglich. Am besten den Nachweis gleich mit der Bewerbung einreichen.

Jetzt bewerben

LWL-Klinikum Marsberg
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik
Bredelarer Str. 33
34431 Marsberg


Anja Kleinschnittger

02992/601-3101




Stellenanzeige weiterempfehlen: