Die LWL-Universitätsklinik Hamm ist eine Einrichtung im Gesundheitsunternehmen LWL-PsychiatrieVerbund und eines der größten Fachkrankenhäuser für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Bundesrepublik Deutschland. Die Klinik verfügt über 110 vollstationäre Behandlungsplätze, die auf mehrere stationäre Behandlungsbereiche verteilt sind. Für die Stadt Hamm und die Kreise Soest, Warendorf, Unna und Gütersloh wird die Pflichtversorgung der kinder- und jugendpsychiatrisch erkrankten Kinder und Jugendlichen der insgesamt ca. 1,5 Millionen Einwohner umfassenden Versorgungsregion übernommen. Eine Tagesklinik in Hamm sowie fünf weitere, dezentral gelegene Tageskliniken in Rheda-Wiedenbrück, Gütersloh, Soest, Bergkamen und Warendorf mit jeweils 12 Behandlungsplätzen sind im Verbund mit einer Institutsambulanz in Hamm sowie Ermächtigungsambulanzen vorhanden. Darüber hinaus besteht für 20 junge Drogenabhängige ein medizinisches Rehabilitationsangebot. Unsere Klinik ist KTQ-zertifiziert und hat das Zertifikat berufundfamilie erworben.

 

Für unsere Teams in der

 

LWL-Universitätsklinik Hamm
Kinder- und Jugendpsychiatrie • Psychotherapie • Psychosomatik

 

suchen wir

 

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen (w/m/d)

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen (w/m/d)

Erzieher/-innen (w/m/d)

Heilerziehungspfleger/-innen (w/m/d)

 

Sie sollen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit, zunächst befristet für ein Jahr, mit der Option einer anschließenden Entfristung beschäftigt werden.

Hamm Initiativbewerbung PED

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben:

  • Die pflegerisch-pädagogische Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit u. a. psychiatrischen Störungsbildern im Rahmen der Bezugspflege
  • Die gemeinsame Organisation, Sicherstellung und Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen
  • Die persönliche Mitwirkung bei der Entwicklung zeitgemäßer Arbeits- und Organisationskonzepte
  • Konstruktive Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team und die Bereitschaft zur Teilnahme an der Teamsupervision

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Staatl. Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in, Erzieher/-in oder Heilerziehungspfleger/-in
  • Motivation und das Engagement, sich in das Arbeitsfeld einzubringen
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Bereitschaft zur eigenverantwortlichen Arbeit

Unser Angebot

Unser Angebot an Sie:

  • Ein moderner, interessanter und sicherer Arbeitsplatz
  • Ein engagiertes, freundliches und multiprofessionelles Team und eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit 
  • Ein interessantes Arbeitsfeld mit Entscheidungsspielraum
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept, begleitet durch Praxisanleiter
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber, die durch ihre freundliche Art und ihre Persönlichkeit überzeugen. Persönliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Thomas Linnemann (Pflegedirektor) unter Tel.: 02381 / 893-1079.

Jetzt bewerben

LWL Regionalnetz Marl-Sinsen & Hamm
Heithofer Allee 64
59071 Hamm

Thomas Linnemann
02381 893-0
thomas.linnemann@lwl.org




Stellenanzeige weiterempfehlen: