Die LWL-Klinik Dortmund - Elisabeth-Klinik ist eine Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik die nach dem Prinzip der sozialpsychiatrischen Regionalversorgung arbeitet und mit 35 stationären Betten, sowie 12 tagesklinischen Plätzen die Regel- und Pflichtversorgung für die Stadt Dortmund übernimmt.

Die zu behandelnden Störungsbilder umfassen den gesamten Bereich der Störungen und Erkrankungen, die dem Fachgebiet Kinder- und Jugendpsychiatrie zugerechnet werden.

In der Klinik wird nach einem therapieschulenübergreifenden Konzept in multiprofessionellen Teams gearbeitet.

Werde Teil unseres Teams als

Gesundheits- und Krankenpfleger:in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger:in (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- bzw. Teilzeit & Nachtdienst

Deine Aufgaben

-      Du bist Teil eines multiprofessionellen Teams, das seine Arbeitsinhalte und Abläufe miteinander
       und mit Blick auf unsere Patientinnen und Patienten abstimmt
-      Du setzt aktuelle Behandlungs- und Pflegestandards eigenständig in den pflegerischen und
       erzieherischen Alltag um
-      Du berätst Patienten, Patientinnen und Angehörige zu spezifischen pflegerischen Fragestellungen
-      Du wirkst aktiv an unseren internen Qualitätssicherungsmaßnahmen mit

Dein Profil

-      Teamplayer mit abgeschlossener Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Krankenpfleger:in
       oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger:in
-      Viel Herz und Professionalität im Umgang mit Patienten, Angehörigen und Kolleg:innen aller
       Berufsgruppen
-      Motivation und Engagement für eine zukunftsorientierte Entwicklung einer modernen Kinder-
       und Jugendpsychiatrie im Sinne unseres Leitbildes
-      Verantwortungsbewusstsein und die Reflexion deines Handelns sind für dich Voraussetzungen
       professioneller Arbeit

Unsere Benefits

-      Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TVÖD (inkl. Zusatzleistungen)
-      Flexibilität für Familien: Teilzeitmodelle und Angebote für Elternzeitrückkehrer:innen
-      Vorsorge für später: betriebliche Altersvorsorge
-      Bildung auf unsere Kosten: ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm mit entsprechender
       Kostenübernahme
-      Einarbeitung mit System: ein spezielles Einarbeitungskonzept begleitet dich über ein Jahr mit diversen
       Schulungen und unserem Mentoringprogramm
-      Gesund am Arbeitsplatz und in der Freizeit: neben verschiedenen Maßnahmen am Arbeitsplatz
       bezuschusst unser betriebliches Gesundheitsmanagement auch gesundheitsfördernde Freizeitaktivitäten
       und dein persönliches Equipment

Chancengleichheit und Vielfalt sind feste Bestandteile unserer Personalpolitik. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Persönliche Fragen beantwortet unsere stellv. Pflegedirektorin Andrea Plechaty gerne unter Tel.: 0231 913019-584.

Jetzt bewerben

LWL Regionalnetz Marl-Sinsen & Hamm
Marsbruchstraße 162a
44287 Dortmund


Nadine Kohlmann

0231 913019 581





Stellenanzeige weiterempfehlen: