Die LWL-Klinik Paderborn und der LWL-Wohnverbund Paderborn sind gemeindenahe psychiatrische Behandlungseinrichtungen für eine Region von ca. 330.000 Einwohnern.
Die 263 Plätze der Fachklinik (mit Institutsambulanz) sind auf 12 Stationen und vier Tageskliniken in die Abteilungen Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie, Suchtmedizin und Gerontopsychiatrie/ Soziotherapie gegliedert. Der LWL-Wohnverbund betreut 300 Klientinnen und Klienten in 4 Teilhabezentren und durch 3 Betreuungsteams auf der Grundlage des Bundesteilhabegesetzes.

In den unterschiedlichsten Einrichtungsteilen bieten wir ein:

Praktikum in der LWL-Klinik Paderborn oder im LWL-Wohnverbund Paderborn

Diese Angaben ben├Âtigen wir von Dir / Ihnen

  • Was motiviert Dich / Sie, ein Praktikum in der LWL-Klinik oder im LWL-Wohnverbund machen zu wollen?

  • An welchen Lebenspunkt befindest Du Dich / befinden Sie sich? Schule? Ausbildung? Studium? Berufseinstieg?

  • Handelt es sich um ein freiwilliges Praktikum oder ein Pflichtpraktikum für die Schule / die Ausbildung / das Studium? -> Bitte den Nachweis gleich mitsenden!

  • Für welchen Zeitraum, d.h. von wann bis wann (Datum) möchtest Du / möchten Sie das Praktikum machen?

  • Welche/n Fachbereich/e möchtest Du / möchten Sie kennenlernen? -> Informiere/n Dich / Sie sich bitte vorher auf unserer Homepage unter www.lwl-klinik-paderborn.de!

Deine / Ihre Voraussetzungen

  • Persönliche Offenheit Menschen mit psychischen oder suchtbedingten Erkrankungen zu begegnen und sie in ihrem sozialen Umfeld zu begleiten
  • Physische und psychische Belastbarkeit mit ausgeprägter sozialer und emotionaler Kompetenz
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Zuverlässigkeit und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme

Unser Angebot

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Einblick in die unterschiedlichen Bereiche der LWL-Klinik oder im LWL-Wohnverbund
  • Ein „Hineinschnuppern“ in den Berufsalltag 
  • Engagierte und unterstützende Kolleginnen und Kollegen, die Dich / Sie einweisen und anleiten
  • Eine persönliche Weiterentwicklung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen von Mädchen / Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Mädchen / Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sowie Menschen mit Migrationshintergrund sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Für nähere Informationen steht Dir / steht Ihnen die Personalabteilung unter unter Tel.: 05251 / 295 - 5315 gerne zur Verfügung.

Bitte bewirb Dich / bewerben Sie sich online über den nachfolgenden Link:

Jetzt bewerben












Stellenanzeige weiterempfehlen: