Die Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Hamm, Marl und Dortmund sind Teil des LWL-PsychiatrieVerbunds Westfalen, in dem sich rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich für über 240.000 Menschen engagieren – mit ihren vielfältigen Stärken, Kompetenzen und Ambitionen.

Werden auch Sie Teil dieses Miteinanders! „Organisationstalent“ lautet Ihr zweiter Vorname? Sie möchtest mit Ihrem Knowhow für ein reibungsloses Büromanagement sorgen, ein vielfältiges Aufgabenspektrum übernehmen und administrative Prozesse aktiv mitgestalten? Perfekt,

denn wir suchen für unsere Klinik in Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Mitarbeiter:in Ambulanzsekretariat (m/w/d) für 19,25 Stunden/Woche

Ihre Aufgaben

·         Sie planen und koordinieren Termine

·         Sie sind zuständig für den Schrift-, E-Mail- und Telefonverkehr, Schreibarbeiten und Sachbearbeitung

·         Sie erstellen routiniert GOÄ Rechnungen und EBM-Abrechnungen

·         Sie bearbeiten die Ein- und Ausgangspost

Ihr Profil

·         Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische:r Fachangestellte:r oder verfügen über ähnliche Qualifikationen

·         Sie arbeiten eigenständig und nutzen routiniert MS-Office-Programme

·         Sie besitzen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, sind ein engagierter Teamplayer und zeichnen sich durch Sorgfältigkeit und Verlässlichkeit aus

·         Auch wenn es mal etwas stressiger wird, behalten Sie den Überblick und bewahren einen kühlen Kopf

·         Sie kennen die aktuellen Regeln der deutschen Grammatik und Rechtschreibung aus dem Effeff und wenden sie sicher an

·         Kenntnisse im Bereich der GOÄ/EBM-Abrechnung sind wünschenswert

Unser Angebot

·         Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TVÖD (inkl. Zusatzleistungen)

·         Flexibilität für Familien: Teilzeitmodelle und Angebote für Elternzeitrückkehrer:innen

·         Vorsorge für später: betriebliche Altersvorsorge

·         Bildung auf unsere Kosten: ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm mit entsprechender Kostenübernahme

·         Einarbeitung mit System: ein spezielles Einarbeitungskonzept begleitet Sie über ein Jahr mit diversen Schulungen und unserem Mentoringprogramm

·         Gesund am Arbeitsplatz und in der Freizeit: neben verschiedenen Maßnahmen am Arbeitsplatz bezuschusst unser betriebliches Gesundheitsmanagement auch gesundheitsfördernde Freizeitaktivitäten und Ihr persönliches Equipment

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an kjp-dortmund@lwl.org oder unser Bewerberportal

Jetzt bewerben

LWL Regionalnetz Marl-Sinsen & Hamm




Holger Witt

02365 802-0





Stellenanzeige weiterempfehlen: