Die LWL-Klinik Lengerich ist ein modernes psychiatrisches Fachkrankenhaus mit 373 Planbetten, das eine wohnortnahe ambulante, teilstationäre und stationäre Behandlung im Versorgungsgebiet Kreis Steinfurt anbietet.
Im Rahmen einer flächendeckenden psychiatrischen stationären Versorgung betreibt die Klinik am Standort Rheine eine psychiatrische Abteilung mit 60 Betten.
Der Klinik angegliedert ist das LWL-Pflegezentrum Lengerich mit 52 Plätzen und der LWL-Wohnverbund Kreis Steinfurt, eine Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderungen mit 101 Plätzen und angeschlossenem ambulant betreuten Wohnen.

Die Station 16.2 gehört zum Behandlungszentrum klinische Psychiatrie mit insgesamt 26 vollstationären Behandlungsplätzen. Schwerpunkt ist die Behandlung von Patient:innen mit Erkrankungen aus dem affektiven und schizophrenen Formenkreis, sowie die Krisenbehandlung. Aus dem affektiven Formenkreis werden depressiv, bipolar und schizoaffektiv Erkrankte behandelt.

Wir suchen zum 01.11.2022 in Teilzeit (24,5 Stunden/pro Woche) eine:n

Psycholog:in für die Station 16.2 im Behandlungszentrum für Klinische Psychiatrie der LWL-Klinik Lengerich

Ihre Aufgaben

  • Behandlung mittelgradig und schwer psychisch erkrankter Patientinnen und Patienten auf einer offen geführten psychiatrisch-psychotherapeutischen Station einschließlich der damit verbundenen organisatorischen Aufgaben
  • Durchführung von Einzel- und ggf. Gruppentherapien sowie Angehörigenarbeit
  • Durchführung von Testungen
  • Beteiligung an konzeptioneller Arbeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom/M.A.)
  • Nach Möglichkeit begonnene Ausbildung zum:zur psychologischen Psychotherapeut:in mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • Klinische Erfahrung in der Behandlung psychisch erkrankter Menschen insb. mit affektiven Störungen sowie Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis
  • Motivierender und kooperativer Arbeitsstil
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Freude an der Arbeit im multiprofessionellen Team

Unser Angebot

  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD EG 13
  • Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierten Kolleg:innen
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zur Ermöglichung der Work-Life-Balance: attraktive Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten, wir sind als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Zusätzliche Leistungen wie z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket, Dienstradleasing, betriebliches Gesundheitsmanagement, gutes und preiswertes Mittagessen für Mitarbeitende
  • Einen sicheren Arbeitsplatz

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Frauen und Männer mit Schwerbehinderung sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt Herr Dr. Bernward Siegmund unter der genannten Telefonnummer gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese online mit den üblichen Unterlagen bis zum 19.08.2022 über unten stehenden Button an uns.

Jetzt bewerben

LWL Regionalnetz Lengerich & Münster



Dr.
Bernward Siegmund

05481 12 2500





Stellenanzeige weiterempfehlen: