Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ist ein moderner Gesundheitsdienstleister für psychiatrische Behandlung und Betreuung. In diesem LWL-PsychiatrieVerbund werden von rund 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich über 140.000 Menschen in mehr als 100 Einrichtungen behandelt und betreut.

Das LWL-Klinikum Gütersloh – Kooperationspartner der Universität Bielefeld – ist ein differenziertes Behandlungszentrum mit 439 Betten in den Kliniken Allgemeine Psychiatrie und Psychosomatik, Sucht, Gerontopsychiatrie, Geriatrie, Neurologie und den angeschlossenen Tageskliniken, mit 166 Plätzen medizinische Rehabilitation und 44 Pflegeplätzen sowie ausgebauten ambulanten Angeboten. 

Wir suchen zum 01.06.2021 in Voll- oder Teilzeit eine / einen

Mitarbeiterin / Mitarbeiter für den Fahr- und Transportdienst (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • tägliche Speisen- und Material- Versorgungsfahrten für die Stationen und Abteilungen
  • tägliche Entsorgungsfahrten
  • Verteilung der internen Klinikpost und Befunde für die Stationen und Abteilungen 
  • Versorgungs- und Entsorgungsfahrten im Rahmen der Aktivitäten und Festivitäten im LWL 
  • Klinikum, einschließlich der Auf-, Ab- und Umbauten in Konferenz- und Tagungsräumen
  • Pflege des klinikinternen Fuhrparks wie Fahrzeugbetankungen und Fahrzeugreinigung, Reinigung    
  • der Außenanlagen des Fahr- und Transportdienstes
  • Erledigung von Kleintransporten innerhalb und außerhalb des LWL Klinikums Gütersloh
  • An-  und Ummeldung von Fahrzeugen beim Straßenverkehrsamt
  • Überführung von Leasingfahrzeugen vom/zum Rahmenvertragspartner
  • Belieferung der Tagesklinik Halle und der LWL Klinik Paderborn mit Verbrauchsmaterialien etc.
  • aktive Mitwirkung bei der saisonalen Winterrufbereitschaft
  • Übernahme von Vertretungen im Bereich unserer Lagerlogistik mit Durchführung von Warenannahmen und Warenkontrollen, Einlagerung und Kommissionierung von Material mit Hilfe unseres Materialwirtschaftssystems, Retouren Bearbeitung, Mitwirkung bei der Inventur.

Ihr Profil:

  • hohe Bereitschaft wetterunabhängig körperlich fordernde Tätigkeiten auch an Wochenenden und Feiertagen zu übernehmen
  • hohes Maß an Kundenorientierung, Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement
  • Zuverlässige, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • einen gültigen Führerschein zum Führen von Fahrzeugen bis 7,5 t
  • Verantwortungsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Erfahrung im Bereich der Lagerlogistik
  • Erfahrung im Umgang mit EDV-gestützten Materialwirtschaftssystemen.

Unser Angebot:

  • Weiterbildung und Qualifizierung
  • engagierte teamübergreifende Zusammenarbeit
  • eine offene Arbeitsatmosphäre
  • einen Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit
  • die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie zum Beispiel: Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung und eine leistungsorientierte Vergütung nach TVÖD.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sowie von Menschen mit Migrationshintergrund sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Für nähere Informationen steht Ihnen die Teamleitung Frau Ute Harms (Tel. 05241 / 502-2203) gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich online bis zum 09.04.2021

Jetzt bewerben












Stellenanzeige weiterempfehlen: