Das LWL-Rehabilitationszentrum Südwestfalen am Standort Warstein bietet Leistungen zur medizinischen Rehabilitation für erwachsene Menschen mit substanzbezogenen Abhängigkeitserkrankungen an. Diese Leistungen können in ambulanter, ganztägig ambulanter oder stationärer Form erbracht werden.

Als Abteilung der LWL-Klinik Warstein ist das Rehabilitationszentrum eine moderne Suchtfachklinik mit Standorten in Warstein und Arnsberg-Neheim und verfügt über mehr als einhundert stationäre Behandlungs- sowie fünfzig ambulante Rehabilitationsplätze. Wir werden von Leistungsträgern aus dem gesamten Bundesgebiet belegt. Aufgenommen werden Rehabilitanden mit Substanzabhängigkeit auch bei komorbiden psychischen Störungen, mit chronischer somatischer, psychischer und/oder sozialer Mehrfachschädigung. Ein weiteres Behandlungsangebot besteht für substanzabhängige Männer und Frauen mit russischem oder polnischem Migrationshintergrund.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung eine*n

Fachärztin/Facharzt Psychiatrie für das LWL-Rehabilitationszentrum Südwestfalen (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Versorgung der Rehabilitandinnen und Rehabilitanden in medizinischer und psychotherapeutischer Hinsicht
  • Leitung von Gesprächsgruppen und Indikationsgruppen
  • Halten von Vorträgen zu Gesundheits- und Lebensstilfragen
  • Planung und Weiterentwicklung der individuellen Rehabilitationsprozesse in Kooperation mit den anderen Berufsgruppen
  • Verantwortliche Erstellung bzw. Überprüfung der Abschlussberichte als sozialmedizinische Gutachten

Ihr Profil

  • Sie verfügen über die Anerkennung als Facharzt*ärztin für Psychiatrie, wobei Erfahrungen in der Rehabilitationsthematik wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig sind
  • Sie interessieren sich für Sucht- und Lebensstilfragen und stehen dem sozialmedizinischen Rehabilitationsgedanken mit Ausrichtung auf die Erhaltung bzw. Verbesserung der Arbeitsfähigkeit offen gegenüber
  • Sie sind kreativ und haben Freude an der Entwicklung und Optimierung innovativer Behandlungskonzepte
  • Zusammenarbeit in einem multidisziplinären Team ist für Sie selbstverständlich
  • Im Umgang miteinander ist Ihr Verhalten durch eine aufgeschlossene und wertschätzende Grundhaltung geprägt

Unser Angebot

  • Behandlungsansätze, die eine grundsätzliche Lebensstilveränderung der Rehabilitanden fördern und eine Fokussierung auf die jeweiligen eigenen Ressourcen setzen
  • Eine Mitarbeit in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien und offenen Kommunikationsstrukturen
  • Ein Arbeiten in einer naturnah und modern gestalteten Fachklinik (in einem 2016 neu errichteten Gebäude)
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Supervision
  • Ihre ärztliche Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag Ärzte, inbegriffen aller Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Unser Standort Warstein bietet nicht nur einen hohen Freizeit- und Naherholungswert, sondern auch eine gute Anbindung an das Ruhrgebiet sowie familienfreundliche Strukturen (Schulen und Kindergärten direkt vor Ort)
  • Wir helfen Ihnen sowohl bei der Suche nach Wohnraum als auch nach weiteren benötigten Unterstützungsangeboten wie zum Beispiel Kinderbetreuung




Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Bei Interesse und weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Chefärztin des LWL-Rehabilitationszentrums Südwestfalen, Frau Dr. Irene Faupel, Tel. 02902 82-2000 oder 0151 40637446

Gern laden wir Sie zu einer unverbindlichen Hospitation ein. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bewerben

LWL-Gesundheitseinrichtungen im Kreis Soest
Franz-Hegemann-Str. 23
59581 Warstein

Dr.
Irene Faupel

02902 82 2000





Stellenanzeige weiterempfehlen: