Die LWL-Klinik Dortmund verfügt über 565 Planbetten und Behandlungsplätze für Psychiatrie und Psychotherapie/Psychosomatische Medizin. Angegliedert sind ein Wohnverbund für behinderte Menschen, ein Pflegezentrum mit zusammen 299 Plätzen und das LWL-Rehabilitationszentrum Ruhrgebiet. Mit der LWL-Klinik Hemer besteht ein regionales Netz mit einem Wirtschafts- und Verwaltungsdienst auch für die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund.

Die LWL-Klinik Dortmund sucht zum 01.08.2021

Auszubildende zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d) in Dortmund

Allgemeines:

Die dreijährige staatlich geregelte, generalistische Ausbildung nach dem neuen Pflegeberufsgesetz gliedert sich in theoretische und praktische Anteile, die in ca. 5.000 Ausbildungsstunden vermittelt werden. Die praktische Ausbildung findet, außer in der LWL-Klinik Dortmund, in verschiedenen Krankenhäusern sowie Kooperationseinrichtungen der stationären und ambulanten Pflege im Raum Dortmund statt.

Voraussetzungen/Anforderungen:

  • die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • Fachoberschulreife oder höherer Schulabschluss
  • Hauptschulabschluss mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung

Darüber hinaus wünschen wir uns:
  • Freude am selbstständigen Lernen und Eigeninitiative
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Interaktion mit Menschen sowie Toleranz und Respekt im Umgang mit Menschen

Wir bieten Ihnen:

  • eine tarifgerechte Ausbildungsvergütung
  • eine Abschlussprämie von 400,00 EUR bei erfolgreichem Bestehen
  • Lern- und Arbeitsmittel werden kostenfrei zur Verfügung gestellt
  • kostenloses Job-Ticket

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Leiterin der Akademie, Frau Doris Britta Wattad, unter der Telefon-Nr. 0231/4503-3394 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben

LWL-Klinik Dortmund

Marsbruchstra├če 179
44287 Dortmund


Christine Leber

0231/4503-3236




Stellenanzeige weiterempfehlen: