Die LWL-Klinik Marsberg ist eine moderne, gemeindenah arbeitende regionale Fachklinik mit psychiatrischem Pflichtversorgungsauftrag für den größten Teil des Hochsauerlandkreises. Sie gliedert sich in die Funktionsbereiche Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie, Gerontoneuropsychiatrie, Suchtmedizin, Tageskliniken sowie die große Institutsambulanz und arbeitet eng mit den anderen Einrichtungen des LWL am Standort Marsberg zusammen. Bei 115 vollstationären Betten, zwei Tageskliniken an den Standorten Marsberg und Bad Fredeburg mit je 15 Plätzen werden jährlich mehr als 2.400 Patienten stationär bzw. teilstationär behandelt. Zukunftsorientiert arbeitet die Klinik unter der Devise „Gemeinsam zum Ziel Gesundheit“.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Klinik für Erwachsenenpsychiatrie unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit eine:n

Chefarztsekretär:in

Ihre Aufgaben

  • eigenständige Organisation des Chefarztsekretariates (Vorzimmer) inkl. Terminkoordination und Telefonbetreuung
  • Erledigung anfallender Korrespondenz und selbständige Schriftgutverwaltung inkl. termingerechter Wiedervorlage und zugehöriger Archivierung
  • Führen und Pflegen von Listen und Statistiken
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Präsentationen, Unterlagen und Vorträgen
  • Organisation von Fortbildungen und Tagungen inkl. Zertifizierung und Dokumentation
  • Organisation der ärztlichen Weiterbildung im Rahmen eines Weiterbildungsverbundes
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Dienstplanes für den ärztlichen Vorder- und Hintergrunddienst

Unser Angebot: Wir bieten Ihnen…

  • eine sehr vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit
  • eine attraktive Vergütung nach den Regelungen des TVöD
  • eine individuelle Leistungsprämie
  • eine leistungsstarke vom Arbeitgeber finanzierte Betriebsrente mit der kvw-Zusatzversorgung für Ihre finanzielle Absicherung im Alter sowie die üblichen weiteren Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • die Möglichkeiten zum E-Bike-Leasing
  • flexible Arbeitszeitregelungen
  • ein engagiertes und teamorientiertes Arbeitsumfeld mit einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • attraktive Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Übernahme von Fortbildungskosten

Ihre Kompetenzen: Sie…

  • haben eine Berufsausbildung in einer grundsätzlich für das Aufgabenfeld qualifizierenden Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und verfügen aufgrund Ihrer bisherigen Berufserfahrung über entsprechende Kenntnisse, die Sie für die Tätigkeit qualifizieren
  • sind kontaktfreudig, sozial engagiert, verantwortungsbewusst, kreativ und empathisch
  • verfügen über eine hohe Auffassungsgabe, gute Kommunikationsfähigkeiten und diplomatisches Geschick
  • beherrschen den Umgang mit allen gängigen Office-Anwendungen

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrück­lich er­wünscht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fragen beantwortet Ihnen der Leitende Direktionsreferent, Herr Tim Folcz, gerne unter der Telefonnummer 02992/601-1209 oder per Mail an tim.folcz@lwl.org.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal.

Jetzt bewerben

LWL-Klinikum Marsberg

Weist 45
34431 Marsberg


Matthias Hüllen

02992/ 601 - 1807




Stellenanzeige weiterempfehlen: