Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit 18.000 Beschäftigten für die 8,3 Millionen Menschen in der Region.

Die LWL-Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe ist eine Schule für die Ausbildung in den Pflegeberufen mit 250 Ausbildungsplätzen und einem Team von mehr als 20 Mitarbeitern.

Träger der Schule sind die LWL Kliniken in Münster und Lengerich. Darüber hinaus bestehen zahlreiche regionale Kooperations- und Ausbildungsbeziehungen zu Trägern innerhalb und außerhalb des LWL in den Arbeitsfeldern stationäre Langzeitpflege, ambulante Akut- und Langzeitpflege, Tages-, Kurzeit- und Sozialpflege, Palliation, Pädiatrie sowie zu Kliniken und Fachkrankenhäusern. Wir sind akademischer Bildungspartner der Fachhochschule Münster, sowie einziger externer schulischer Ausbildungspartner für jährlich 20 Pflege-Azubis des Universitätsklinikums Münster.

Für die LWL-Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit oder Vollzeit

Pflegepädagogische Lehrkräfte in Münster

Ihre Aufgaben

  • Selbstständiger theoretischer und fachpraktischer Unterricht
  • Mitarbeit in den Arbeitskreisen der Schule
  • Mitwirkung an der curricularen Entwicklung und Umsetzung innovativer Unterrichts- und Transferkonzepte in der theoretischen und berufspraktischen Ausbildung
  • Aktive Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Kollegium

Ihr Profil

  • Staatliche Anerkennung in einem Gesundheits- oder vorzugsweise Pflegeberufe
  • Studium der Berufspädagogik Pflege (B.A./M.A.) oder vergleichbares Studium
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, hohe Methodenkompetenz und eine kooperative Arbeitsweise
  • Interesse und Bereitschaft an der Mitgestaltung der Schule

Unser Angebot

  • Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierten Kollegen:Kolleginnen
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Unterrichts- und Lehraufträge in kollegialer Abstimmung mit Ihren Interessen und Erfahrungen
  • Kooperativ abgestimmte Arbeitszeitmodelle (vollständige Arbeitszeiterfassung)
  • Angebote zur Ermöglichung der Work-Life-Balance, wir sind als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Wiedereinstiegsseminare
  • Entgelt unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung nach TVöD (je nach Qualifikation bis EG 13) sowie die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Zusätzliche finanzielle Leistungen, z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket, weitere zusätzliche Leistungen wie: betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Mittagessen für Mitarbeitende
  • Ein sicherer Arbeitsplatz

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Akademie, Herr Geusendam-Wode und Frau Salewski (Tel. 0251 / 91555 – 1502), gerne zur Verfügung.

LWL-Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe
Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße 30
48147 Münster
Tel. 0251 / 91555 – 1500 Sekretariat Frau Ahmann
E-Mail: pflegeschule.muenster@lwl.org

Jetzt bewerben

LWL Regionalnetz Münster & Lengerich
Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße 30
48147 Münster


Hermann Geusendam-Wode

0251 / 91555 - 1501





Stellenanzeige weiterempfehlen: