Die Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Hamm, Marl und Dortmund gehören zu den größten Fachkrankenhäusern ihrer Art in der Bundesrepublik Deutschland. Die Kliniken verfügen über zusammen 264 vollstationäre Betten und 150 teilstationäre Behandlungsplätze in 13 auf die Versorgungsgebiete verteilten Tageskliniken nebst angeschlossener Ambulanzen. In der Klinik Hamm besteht darüber hinaus ein Rehabilitationsangebot für 20 drogenabhängige Jugendliche. Der Klinik Marl ist ein Wohnverbund mit 121 Plätzen für Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf nebst einem Angebot für ambulant betreutes Wohnen angegliedert. Träger der Einrichtungen ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), der ein umfassendes psychiatrisches Verbundsystem in Westfalen-Lippe mit hoch differenzierten psychiatrischen Behandlungs- und Betreuungsangeboten an 15 Standorten vorhält.

Sie möchten sich mit Ihrer Expertise für junge Patient:innen einsetzen, neue Impulse schaffen und Behandlungskonzepte aktiv mitgestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig

Wir suchen für die LWL-Klinik Dortmund - Elisabeth-Klinik eine:n

Arzt / Ärztin für den Nachtdienst

Ihre Aufgaben

  • Sie sind Teil eines multiprofessionellen Teams, das seine Arbeit individuell auf unsere Patient:innen abstimmt

  • Sie übernehmen den Nachtdienst und arbeiten regelmäßig zwischen 22:00 und 8:00 Uhr

  • Sie sind mitverantwortlich für die vielseitige und verantwortungsvolle Behandlung von Kindern und Jugendlichen unter enger Einbeziehung des sozialen Umfelds

Ihr Profil

  • Sie sind ein:e Teamplayer:in mit einem abgeschlossenen Studium der Humanmedizin und vorliegender Approbation/Berufserlaubnis

  • Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie einzel- und gruppentherapeutische Erfahrungen von Vorteil

  • Verantwortungsbewusstsein, Eigenständigkeit und die Reflexion Ihres Handelns sind für Sie Voraussetzungen professioneller Arbeit

  • Sie zeigen Motivation und Engagement für die zukunftsorientierte Entwicklung einer modernen Kinder- und Jugendpsychiatrie

Unser Angebot

  • Flexibilität für Familie und Freizeit (Gleitzeit, Teilzeit-modelle)

  • Sicher in Gegenwart und Zukunft (Bezahlung nach TV-Ärzte/VKA EG II inkl. Zusatzleistungen)

  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept mit begleitendem Mentoring

  • Gesundheitsmanagement für Arbeitsplatz und Freizeit

  • Bildung auf unsere Kosten

  • und vieles mehr!

Chancengleichheit und Vielfalt sind feste Bestandteile unserer Personalpolitik. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Die Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Hamm, Marl und Dortmund sind Teil des LWL-PsychiatrieVerbundes Westfalen, in dem sich rund 11.000 Mitarbeiter:innen jährlich für über 240.000 Menschen engagieren – mit ihren vielfältigen Stärken, Kompetenzen und Ambitionen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, den frühestmöglichen Eintrittstermin.

Jetzt bewerben

LWL Regionalnetz Marl-Sinsen & Hamm
Marsbruchstraße 162a
44287 Dortmund


Nadine Kohlmann

0231 913019 581





Stellenanzeige weiterempfehlen: