Die LWL-Maßregelvollzugsklinik Schloss Haldem ist Teil eines Netzwerkes von Spezialeinrichtungen für den Maßregelvollzug in Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Die Klinik versorgt stationär rund 190 alkohol-, drogen- und medikamentenabhängige Patienten nach § 64 Strafgesetzbuch.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Ärztin/Arzt auf Honorarbasis (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Wir suchen Sie für den aushilfsweisen Einsatz im Rufbereitschaftsdienst an den Wochenenden sowie werktags in der Nacht. Ihre Anwesenheit Vorort ist nicht erforderlich, eine Erreichbarkeit der Klinik innerhalb von 30 Minuten ist aber zu gewährleisten. Innerhalb dieses ärztlichen Rufbereitschaftsdienstes haben Sie bei Bedarf primär die somatische Versorgung und ergänzend die psychotherapeutische Krisenintervention sicherzustellen. Ergänzend besteht ein fachärztlicher Hintergrunddienst.

Ihr Profil

Unser Angebot

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für Auskünfte und Fragen steht Ihnen der Ärztliche Direktor Herr Dr. Rinklake (Tel. 05474/69-1001 oder per Mail ingbert.rinklake@lwl.org) als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

LWL Regionalnetz Haldem & Rheine
Haldemer Straße 79
32351 Stemwede








Stellenanzeige weiterempfehlen: